IT-Lösungen für Fachabteilungen im Unternehmen

Goods sicherer Container für Microsoft Dynamics CRM-App

Mit Kundendaten sicher unterwegs

Quelle: Good Technology

Sicherheit auf App-Level – dies soll die Integration des sicheren Containers von Good Technology in Microsoft Dynamics CRM-App bieten. Die Lösung basiert auf der Good Dynamics Secure Mobility Plattform. Damit werden Kunden- und Finanzdaten innerhalb des Good-gesicherten App-Containers geschützt. Vertriebsmitarbeiter können das Dynamics CRM dadurch sowohl auf Unternehmensgeräten, wie auch auf ihren eigenen iPads nutzen. Microsoft Dynamics CRM for Good ist jetzt für Kunden von Microsoft Dynamics CRM und Good-Kunden im Good Marketplace und im Apple App-Store verfügbar.

Sichere Mobilität

Quelle: Good Technology

Unternehmen setzen darauf, ihre Mitarbeiter und Prozesse zu „mobilisieren“: Vertriebsteams verlangen nach mobilem Zugriff auf ihre wichtigsten Anwendungen, um Vertriebsprozesse zu vereinfachen, Kundenbeziehungen zu verbessern und Wettbewerbsvorteile zu sichern. Doch die Kundendaten sind hochsensibel und oftmals stark reguliert. Entsprechend haben IT-Abteilungen Bedenken, Mitarbeitern mobilen CRM-Zugriff anzubieten, ohne noch strengere Sicherheitskontrollen auf Anwendungsebene einzuführen.

Die Sicherheitsvorkehrungen auf dem Gerät allein und Mobile Device Management reichen nicht aus, um zu verhindern, dass Daten über Apps des Endnutzers, Übertragungen und persönliche Clouds nach außen gelangen. Good Technology bietet einen sicheren Container, der die Daten schützt, die auf dem Gerät gespeichert sind, die übertragen werden und die in Multi-User-Prozessen bearbeitet werden.

Die Dynamics CRM-App lässt sich jetzt sicher durch Good Technology verwalten. Dieser Ansatz ermöglicht einen sicheren Container für lokal gespeicherte Daten und eine sichere Datenübertragung. Auch mit E-Mails und Weblinks können Mitarbeiter über die Dynamics CRM Tablet-App sicher arbeiten. Dadurch können Anwenderunternehmen ihre Richtlinien zentral verwalten. Dazu gehören die automatische Datenlöschung auf dem Gerät und eine Passwortverwaltung. Außerdem können sie nun die vielfältigen Funktionen der Dynamics CRM Tablet-App nutzen und gleichzeitig Unternehmensrichtlinien für Kundendaten durchsetzen.

Klare Trennung

Quelle: Good Technology

Bei der Nutzung von Dynamics CRM for Good werden E-Mail-Links direkt mit Good Work verknüpft. Das ermöglicht ein sicheres Senden und Empfangen von E-Mails. Kundendaten bleiben dadurch stets unter der IT-Kontrolle und können nicht in private Mail-Anwendungen gelangen. Entsprechend öffnen sich auch Weblinks direkt im sicheren Good Access-Browser. So wird eine sichere Verbindung gewährleistet und alle Browserdaten gesichert. Jede durch Good-gesicherte ISV-App oder maßgeschneiderte App verschlüsselt die Daten, die durch das Dynamics-CRM geteilt werden. Dadurch bleiben die Daten stets geschützt und unter IT-Kontrolle.

Good Dynamics ermöglicht Entwicklern in Unternehmen und ISVs, ganz einfach Funktionen für mobile Sicherheit in ihre Angebote zu inkludieren. Dazu gehören Verschlüsselung auf Anwendungsebene, Zugangskontrolle, Schutz vor Datenverlust und Identitäts- und Zugangsmanagement. Dadurch wird die Sicherheit auch in Prozessen sichergestellt, in denen verschiedene Apps genutzt werden. Good-Kunden und ISV-Partner haben auf der Good Dynamics Plattform bereits über 1600 maßgeschneiderte und Drittanbieter-Apps entwickelt.

Mobile Device Management

„Um die Produktivität zu erhöhen, gehen Unternehmen den nächsten Schritt, der auf Mobile Device Management folgt. CRM-Apps sind daher bei Sales-Organisationen sehr gefragt“, sagt John Jackson, Vice President for Mobility Research bei IDC. „Kundendaten sind oft stark reguliert und in jedem Fall sensibel. Für die IT ist es zentral, dass sie die erforderliche Sicherheit gewährleisten kann, um Daten auf dem Gerät zu sichern, damit sie nicht auf persönliche Accounts oder in die Cloud verschoben werden können. Die Kombination des Microsoft Dynamics CRM mit dem Good-Container reagiert auf die Anforderungen von Vertrieb und IT. Die Integration bietet einen Mehrwert für Unternehmen, die ihre CRM-Installationen auf mobile Gerät erweitern möchten.“

Für neue Good Dynamics-Accounts können die benötigen Server über das Good Developer Network heruntergeladen oder kostenfrei in der Cloud getestet werden. Kunden finden alle Anwendungen aus Goods umfassendem Ökosystem – bestehend aus Good-gesicherten unabhängigen ISV- und Partner-Apps – auf der Website von Good Technology. (rhh)